die erdgeschosswohnung an der ceresstrasse im edlen seefeldquartier  in zürich wurde bereits von der bauherrschaft bewohnt. das darunterliegende geschoss befand sich in gleichem besitz, wurde jedoch bis dato an ein kleidergeschäft vermietet. da bedarf nach mehr wohnraum entstanden war, hat sich die bauherrschaft entschlossen die erdgeschosswohnung zu vergrössern und mit dem darunterliegenden geschoss zusammen zu legen.  die beiden ebenen wurden so durch eine interne treppe verbunden und die nutzungsbereiche entsprechend neu organisiert. wohnen, essen und kochen blieben im erdgeschoss, während schlafzimmer, atelier, fitness- und wellnessbereich im souterrain untergebracht wurden.

copyright © architekten horcher gmbh - impressum/ datenschutz

find us on instagram

instagram